Coaching Snel

Ganzheitliches Coaching für Erwachsene und
Lerncoachings für Kinder

Herzlich Willkommen

Es freut mich sehr, dass Sie den Weg auf meine Internetseite gefunden haben. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über meine Tätigkeit als Coach, Lerncoach und familylab Seminarleiterin.

Sehr gerne stehe ich für die Beantwortung persönlicher Fragen per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.

Ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch gibt Ihnen die Möglichkeit, mich und das Angebot kennenzulernen sowie Fragen zu klären und einen ersten Eindruck zu erhalten.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bis bald, Cyrilla Snel

Neues Angebot

Workshop für Eltern von hochsensiblen oder sensitiven Kindern

Hochsensibel zu sein, bedeutet, über ein spezielles Wahrnehmungsvermögen zu verfügen. Die erhöhte Empfänglichkeit für Reize und ein intensives Erleben und Empfinden gehen damit einher.

Haben auch Sie das Gefühl, dass Ihr Kind oder Sie selbst hochsensibel oder hochsensitiv sind?

Dann wird dieser Workshop Ihnen mehr Verständnis für sich selbst und andere sowie konkrete Strategien für den Umgang mit der eigenen Hochsensibiliät/Sensitivität und der Ihrer Kinder vermitteln.

Es ist so wichtig für diese Kinder, dass wir sie bewusst und einfühlsam begleiten und unterstützen können.

Gerne erzähle ich Ihnen in diesem Kurs, wie ich diese Kinder erlebe. Die Praxis hat mir gezeigt, was diesen Kindern hilft, sich in der Schule und im Alltag besser zu Recht zu finden. Sie brauchen unsere Unterstützung, damit sie sich besser konzentrieren und besser bei sich bleiben können.

Falls es Ihnen nicht möglich ist, an den 3 Workshop Abenden teilzunehmen, biete ich Ihnen auch gerne ein persönliches Coaching an oder bei mehreren Interessenten, einen Workshop mit den für Sie passenden Kursdaten.

Morgenkurse:
  • Fr, 19.10.2018 von 10.00 – 11.30 Uhr
  • Fr, 26.10.2018 von 10.00 – 11.30 Uhr
  • Fr, 02.11.2018 von 10.00 – 11.30 Uhr
Abendkurse:
  • Mo, 24.10.2018 von 19.30 – 21.00 Uhr
  • Mo, 14.11.2018 von 19.30 – 21.00 Uhr
  • Mo, 28.11.2018 von 19.30 – 21.00 Uhr
Gruppengrösse

Der Workshop und Austausch findet in Kleingruppen von 4 – max. 6 Personen statt.

Kosten

Pro Abend: Fr. 40.– (Inklusiv Getränke)

Ganzheitliches (integrales) Coaching

Kommen Sie in Ihre innere Kraft! Entdecken und entfalten Sie Ihr Potential!

Das klingt ja super, doch was heisst integrales Coaching?

Das integrale Coaching ist eine ganzheitliche Form der Prozessbegleitung für Menschen, welche sich durch die Erweiterung ihres Bewusstseins aus der aktuellen Situation hin zu einem selbst gewählten Ziel entwickeln möchten.

Als Coach begleite ich Sie u.a. gerne darin:

  • in Ihre innere Kraft zu kommen
  • Ihr Potential zu entdecken
  • Zugang zu Ihrem inneren Wissen zu erhalten
  • Visionen zu entwickeln
  • Blockaden aufzulösen
  • Ihre Ziele zu erreichen

Dein Blick wird nur klar werden, wenn du in dein Herz schaust. Wer nach außen schaut, träumt. Wer nach innen schaut, erwacht. – C.G. Jung –

Das integrale, ganzheitliche Coaching begleitet Menschen auf einer selbstbestimmten Entdeckungsreise auf der körperlichen-, geistigen-, emotionalen- und seelischen Ebene, um in Kontakt mit unbewussten Aspekten eines Themas zu kommen und um diese dann in die bewusste Lösungsfindung integrieren zu können. Aus den Erkenntnissen vorhandener Bedürfnisse werden Ziele abgeleitet, Ressourcen erkundet und neue Lösungswege entwickelt. Die Lösungen werden durch konkrete Schritte in das Leben integriert, und die aus dem Prozess gewonnenen Erkenntnisse werden ganzheitlich, integral verankert. 

Somit integriert das integrale Coaching in der Arbeitsmethodik das Potenzial sämtlicher Ebenen des menschlichen Seins und das System (Körper, logisches Denken, Emotionen/Gefühle, Intuition/Seele – und die Beziehung mit dem Umfeld und der Umwelt).

Das integrale Coaching findet in einer erlebnisorientierten Form statt, damit Sie auch wirklich in Ihre Kraft kommen. Mit der integralen Coaching Methode kann jedes Thema angegangen werden.

Gerne begleite ich Sie in Ihren Themen und in Ihrem Tempo so lange wie nötig, aber so kurz wie möglich.

Elternberatung / Elterncoachings

Für Eltern von lernenden Kindern.

In der Elternberatung unterstütze ich Sie, Schwierigkeiten wie Lern- und Verhaltensschwierigkeiten bei Ihrem Kind als auch (oftmals unbewusste) Kommunikationsmuster in der Eltern-Kind-Beziehung zu erkennen und zu beheben. Ich zeige Wege auf, was Sie dazu beitragen können, dass Ihr Kind wieder mehr Freude am Lernen erlebt. ​

  • Mehr Sicherheit im Umgang mit Konflikten und Lernproblemen
  • eskalierende Hausaufgabensituationen
  • Bessere Beziehung zwischen Eltern und Kind
  • Motivationssteigerung
  • Konzentrationsverbesserung
  • Mehr Lernerfolg
  • Effiziente Lernstrategien
  • Verbesserte Zeiteinteilung
  • Steigerung der Selbständigkeit
  • uvm.
Ablauf

Als erstes erörtern wir gemeinsam die Lernblockaden bzw. das Verhalten des Kindes als auch die familiären Kommunikationsmuster während den Lernsituationen. Anschliessend suchen wir nach Lösungsmöglichkeiten. In der Regel wenden Sie dann die erarbeiteten praxisnahen Umsetzungsstrategien und Handlungsalternativen zu Hause an.

Weitere Informationen zum Ablauf

familylab Elternkurse und Einzelberatungen

Für Eltern gibt es nur ein wichtiges Ziel: Ihre Kinder so gut wie möglich kennen zu lernen. – Jesper Juul –

In der Arbeit mit Kindern habe ich immer wieder erlebt, dass die Kinder der neuen Zeit möchten, dass wir Eltern aufwachen, umdenken, den Weg zu uns selbst und unserer Intuition wiederfinden. Sie möchten, dass wir erkennen, wer wir sind und wozu wir hier sind. Sie möchten, dass wir mit ihnen arbeiten, Lösungen finden und nicht einfach über sie bestimmen. Wenn wir Kinder so begleiten, dass sie selber oder mit uns auf die Lösung kommen – wie auch immer dieser Weg sein wird und die Lösung – dann helfen wir ihnen, stark zu werden.

Die Begegnung mit den Texten von Jesper Juul und schließlich mit familylab bereicherte, bestätigte und inspirierte mich. Was ich vermitteln will, sind Gelassenheit, Entspannung sowie das Vertrauen, dass die Kinder ihren Weg gehen, um zu dem zu werden, was in ihnen angelegt ist.

Im Mittelpunkt meiner Elternkurse stehen die Werte:

Gleichwürdigkeit, Integrität, Persönliche Verantwortung und Authentizität. Wenn unsere Beziehungen sich an diesen Werten orientieren, wird das Zusammenleben in der Familie gelassener und zugleich gestärkt.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen diese Werte (Begriffe) mit Leben zu füllen und Beispiele aus dem Alltag mit Ihren Kindern zu besprechen, damit Sie gestärkt und mit neuen Impulsen der spannenden Aufgabe des „Elternseins“ begegnen können.

Bei Interesse bitte ich Sie sich telefonisch oder per E-Mail bis zwei Tage vor Kursbeginn anzumelden.

Ich freue mich darauf, Sie in einer vertrauensvollen Atmosphäre begrüssen zu dürfen.

Elternkurse und Themen:

Das Selbstwertgefühl von Kindern stärken

  • Mo, 16.04.2018 von 09.30 – 11.00 Uhr
  • Mi, 18.04.2018 von 19.30 – 21.00 Uhr
  • Fr, 20.04.2018 von 09.30 – 11.00 Uhr

Aus Erziehung wird Beziehung

  • Mi, 02.05.2018 von 19.30 – 21.00 Uhr
  • Fr, 04.05.2018 von 19.30 – 21.00 Uhr

Nein aus Liebe

  • Mi, 16.05.2018 von 19.30 – 21.00 Uhr
  • Fr, 25.05.2018 von 09.00 – 10.30 Uhr
  • Fr, 25.05.2018 von 19.30 – 21.00 Uhr

Kinder der neuen Zeit

Hochsensibel, hochsensitiv und sehr intuitiv

Die heutigen Kinder brauchen unsere Unterstützung. Einige möchten und können sich nicht einfach anpassen, haben eine verstärkte Gedankenwelt, eine ausgeprägte intuitive Wahrnehmung, sind sehr phantasievoll, sehr aktiv, Träumen im Unterricht und haben aussergewöhnliche Fähigkeiten.​

Da diese Kinder sehr viel wahrnehmen und auch oft mit ihren Gedanken abschweifen, ist es wichtig, dass wir Erwachsenen lernen wachsam und zentriert im Herzen mit Ihnen zu kommunizieren, damit sie uns auch hören können. Wir erreichen sie nicht mit unserem „Kopfdenken“, sondern nur, wenn wir sie vom Herz her ansprechen.

Es muss nicht AD(H)S sein

Da die Sinne dieser Kinder offener und empfänglicher sind als die der meisten Menschen und sie durch Verträumtheit oder Hyperaktivität in der Schule auffallen, wird oft eine Diagnose wie z.B. AD(H)S gestellt. Meiner Ansicht und Erfahrung nach, hat tatsächlich ein Teil der Kinder eine Auffälligkeit wie AD(H)S. Der andere Teil der Kinder tickt einfach nur anders und hat einen anderen „Prozessor“ eingebaut, der offensichtlich nicht so kompatibel mit den bestehenden Systemen (z.B. Schulsystem) erscheint.

Wenn auch Sie ein Kind haben, welches nicht so einfach systemkompatibel erscheint, dann informieren Sie sich bitte über das Thema Hochsensibilität oder Hochsensitivität. Oft haben hochsensible Kinder auch Eltern, die hochsensibel oder sensitiv sind. Gerne zeige ich Ihnen praktisch umsetzbare Möglichkeiten/Methoden auf, wie Sie Ihr Kind, egal ob AD(H)S, hochsensibel oder hochsensitiv, unterstützen können.

Spielerisches Lerncoaching für Kinder

(nach Ella de Jong)
Die eigenen Fähigkeiten stärken.

Das Konzept des Spielerischen Lerncoachings geht auch davon aus, dass Antworten und Lösungen schon beim Kind vorhanden sind. Problemen wird keine grosse Bedeutung beigemessen. Stattdessen wird die Zeit genutzt, um mithilfe von spielerischen Coachingprodukten von Ella de Jong und verschiedenen Coachingansätzen möglichst viel über Gefühle, über das eigene (Lern-)Verhalten, über Ziele, über Lösungen und über die eigenen Ressourcen zu erfahren. Die Kinder sind nachträglich immer wieder überrascht, wie einfach und schnell sie auf die Lösungen gekommen sind. Spielerisch eben.

Auf Wunsch kann ich auch gerne zu Ihnen nach Hause kommen.

Beim spielerischen Lerncoaching gehe ich als Lerncoach behutsam auf die Erfahrungswelt des Kindes ein. Anhand verschiedener Fragen wird der/die Lernende auf spielerische Art mit sich selbst konfrontiert und sich der eigenen Lernschwierigkeiten und den damit zusammenhängenden Emotionen bewusst.

Negative Gedanken wie: „Ich lerne das nie.“, „Ich bin nicht so gut wie die anderen.“ oder „Ich mache doch wieder alles falsch.“ werden während des Coachings Schritt für Schritt in unterstützende Leitsätze wie: „Ich kann es auch.“, „Ich weiss wie.“, „Ich schaffe es.“ umgewandelt.

Das Spielerische Lerncoaching vermittelt dem Kind einen neuen Umgang mit der Verarbeitung von Informationen. Dabei lernt es eine auf seine persönlichen Bedürfnisse abgestimmte Logik und Strategie, um Neues im Kopf abzuspeichern und das vorhandene Wissen jederzeit wieder abrufen zu können.

Bei dieser Art des Coaching wird ressourcenorientiert gearbeitet, ausgehend von der vorhandenen Kraft, vom Potenzial und von den Qualitäten des Kindes. Es geht nicht darum, das Kind zu «reparieren», sondern es in seinen Fähigkeiten zu stärken und zu ermächtigen, damit es sich beim Lernen selbst helfen kann.

Lernberatungen / Lerncoachings für Kinder

Was ist Lerncoaching?​

Als Lerncoach bzw. Lernbegleiter versetze ich mich in die Lernwelt des Lernenden, um ihn möglichst individuell bei der Optimierung seines Lernprozesses zu unterstützen. Lerncoaching ist somit eine individuelle, professionelle Beratung und keine Nachhilfe.

Wie lernt man richtig?

Das Ziel ist, die persönlichen Lernkompetenzen zu stärken und zu erweitern sowie das Lernen zu optimieren. Im Unterschied zur Nachhilfe steht beim Lerncoaching das „Wie“ und nicht das „Was“ bezüglich des Lernens im Mittelpunkt.

Weitere Informationen
Ganzheitlich

Lerncoaching befähigt zu eigenverantwortlichem Lernen, unabhängig von Institutionen oder Nachhilfeunterricht.

Spass am Lernen

Lerncoaching schafft die notwendigen Voraussetzungen, damit das Lernen erfolgreicher wird. Lernhemmnisse werden beseitigt und der Spass am Lernen kehrt zurück oder stellt sich erstmals ein.

Stärken und ermutigen

Im Lerncoaching werden Veränderungsprozesse angestossen. Der Lernende wird gestärkt und ermutigt, denn im Fokus stehen seine Fähigkeiten und Ressourcen, nicht die Defizite.

Strategien

Gemeinsam entwickeln wir konkrete Handlungsstrategien, die der Lernende gleich in die Praxis umsetzen kann.

Über mich

Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet. – Oscar Wilde –

Seit meiner Kindheit an interessieren und faszinieren mich Menschen, ihre Erlebnisse, Lebensweise und Lebensphilosophie. Innerlich starke und optimistische Menschen beeindruckten mich nach wie vor.

Ich fragte mich oft: Wie erreichen sie ihre Ziele, trotz aller Widerstände? Wie schaffen sie es, ihre Träume zu verwirklichen und ihren Weg selbstbestimmt zu gehen? Wie können sie so vorausschauend und trotzdem so präsent im hier und jetzt sein? Wie kommt das innere Leuchten zustande?

Eine grosse Entwicklungsaufgabe für uns Menschen ist es, Lösungen für ein Problem nicht im Aussen zu suchen, sondern im Innern von uns zu finden, um daran zu wachsen.

Gerne begleite ich Menschen auf ihrem Weg, wieder in ihre eigene Kraft zu kommen, um mit herausfordernden Situationen oder Personen besser umgehen zu können. Auch Selbstliebe und Selbstwertgefühl entwickeln und in Verbindung kommen mit sich selbst sind u.a. Themen, die ich als Coach begleiten darf.

Gerade das integrale Coaching hilft Menschen dank des ganzheitlichen Ansatzes (Einbezug von Körper, Geist, Emotionen und Seele), ihren individuellen, für sie stimmigen Weg kraftvoll zu gehen, damit auch sie im Innern leuchten können.

AUS- UND WEITERBILDUNG
  • Weiterbildung zum Lerncoach
  • Spielerisches Lerncoaching bei Ella de Jong
  • familylab Seminarleiterin
  • Coaching-Practitioner CIS im integralen Coaching
  • Beratung in der Praxis IAP
  • Dipl. Coach IWAB
  • Erwachsenbildnerin HF
BERUFSERFAHRUNG
  • Lerncoach, fit4school, Binningen
  • Projektmitarbeiterin Schule Fokus, Bottmingen
  • Coachings und Beratungen, Kiebitz Basel
  • Kursleiterin der Bewerbungswerkstatt / PC-Basis-Kurse
  • Deutschkurslehrerin, K5 Basel
  • Assistentin Theaterpädagogik, Theater Basel
  • Hoteldirektionssekretärin, Hotel Radisson SAS

Preise

Das Informationsgespräch ist unverbindlich und kostenlos

Es findet in der Regel telefonisch statt oder in dem Lerncoaching Raum. Es dauert in etwa 20 Minuten.

Sie können mir Ihr Anliegen schildern und Sie erhalten von mir Informationen zum Ablauf und der Organisation des Lerncoachings. Danach können Sie frei entscheiden, ob Sie gerne einen Termin und eine erste Beratung vereinbaren möchten.

 Falls Sie sich für eine Beratung entscheiden, vereinbaren wir den ersten Termin, bei welchem wir den genauen Auftrag besprechen und definieren.

Das Lerncoaching richtet sich an Kinder der 1. bis 6. Klasse und Jugendliche

Lerncoaching für Kinder und Jugendliche

Stundenansatz Fr. 70.-

Darin enthalten sind die Vor- und Nachbereitung sowie Unterlagen und Informationen für zu Hause

Elterncoachings

Stundenansatz Fr. 100.-

Unterstützendes Coaching für Eltern mit Kindern ab 3 Jahren

Integrales / ganzheitliches Coaching

Stundenansatz: Fr. 120.-

Gerne begleite ich Sie in Ihrem Tempo so lange wie nötig und so kurz wie möglich.

familylab Elternkurse

Dauer ca. 90 Min.

Kosten Fr. 30.- pro Person und Abend

Kleine Gruppen mit max. 8 Teilnehmern

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu meinen Angeboten benötigen, kontaktieren Sie mich einfach. Ich melde mich so rasch wie möglich.

Cyrilla Snel
Wartenbergstrasse 36
4102 Birsfelden
Tel. +41 76 392 03 30
E-Mail schicken